Leopoldshöher Nachrichten

Sonnen-Energie vom Dach

Grüner Salon informiert über kleine Anlagen

Leopoldshöhe. Mit dem Thema Sonnenenergie beschäftigt sich der digitale Grüne Salon am Sonntag, 6. Juni 2021, ab 11 Uhr. Veranstaltet wird der Grüne Salon vom Ortsverband vom Bündnis 90 / Die Grünen. Fachkundig unterstützt werden die Grünen von Werner Schnelle. Der Leopoldshöher ist Elektrotechnikmeister für Solartechnik.

Das eigene Kraftwerk spart Geld und Treibhausgase, heißt es in einer Mitteilung der Grünen. Inzwischen sei die technische Entwicklung soweit fortgeschritten, dass mit Photovoltaik-Modulen nicht nur Dächer bestückt werden können. Kleinanlagen auf dem Balkon seien machbar und rentabel. Während des Camping-Urlaubs laden kleine Taschen-Solaranlagen das Mobiltelefon mit Strom auf.

Der neuen Flexibilität stünden alte Vorurteile gegenüber: lohnt sich nicht, schadet der Umwelt, unmöglich in meiner Wohnsituation, viel zu viel Papierkram. Die Gegenargumente seien diffus, aber gerade deswegen mächtig. Hier wollen die Grünen aus Leopoldshöhe und Oerlinghausen ans…