Leopoldshöher Nachrichten

Stadtradeln Endspurt

Tour am OWL-Klimatag wird belohnt

Kreis Lippe/Leopoldshöhe. Bereits seit dem 16. Mai sammeln Lipperinnen und Lipper fleißig Radkilometer für die Aktion Stadtradeln. Zur Halbzeit haben sich schon über 3000 Radler angemeldet, die trotz des bisher durchwachsenen Wetters rund 300.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt haben, teilt der Kreis Lippe mit. Am 5. Juni endet der dreiwöchige Wettbewerb im Kreis Lippe. „Zum Endspurt haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht, um die Teilnehmenden zu belohnen“, erklärt der Mobilitätsmanager des Kreises Lippe Dennis Hetmann. „Die ersten 170 Radfahrer, die sich am letzten Aktionstag auf einer Radtour bei einem der teilnehmenden Fahrradhändler registrieren, erhalten als Präsent eine nachhaltige Solar-Powerbank aus Bambus.“

Bis zum Schluss der Aktion sollen noch mehrere tausend Radkilometer dazukommen. „Da Radtouren in Gruppen derzeit nicht möglich sind, haben wir in Kooperation mit dem ADFC-Lippe e.V. ein möglichst gr…