Leopoldshöher Nachrichten

Leos Kindertheater



Leopoldshöhe (ted). Das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse erzählt das “Theater Tom Teuer” auf der Bühne der Aula des Schulzentrums an der Schulstraße – ein wenig anders als das Märchen bekannt ist.

Ein König lebt glücklich mit seinem Prinzensohn auf einer Insel. Dem Prinzen fehlt eine richtige Prinzessin. Es gibt auf der Insel keine. Der Prinz fährt los. Er trifft Prinzessinnen, solche, die nur an ihrer Schönheit interessiert sind, , solche, die nur von Süßigkeiten träumen, welche, die nie Zeit haben, und Prinzessinen, die immer mit Handys telefonieren.

Ratlos schippert der Prinz zur Insel zurück. Eine Prinzessin ist nicht an Bord. Dunkle Wolken ziehen über der Insel auf. Es blitzt, donnert, regnet, stürmt und der Sturm weht eine Prinzessin an Land. Zumindest behauptet die Frau, eine zu sein. Doch sie trägt keine Krone, lässt sich nicht bedienen und findet auch noch Unwetter toll. Das ist doch keine Prinzessin, denkt der Prinz. Der König will sie …