Leopoldshöher Nachrichten

Gästeführungen wieder möglich

Hermann_(c) LVL 1
Besuchermagnet Hermannsdenkmal. Foto: LVL

Gästeführer der Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe heißen Interessierte willkommen

Kreis Lippe. Seit wann haben sich Menschen an den Externsteinen aufgehalten, und welche Spuren haben sie hinterlassen? Welche Widrigkeiten musste Ernst von Bandel beim Bau des Hermannsdenkmals meistern? Und was fasziniert die Menschen bis heute an den beiden Denkmälern? – Diese und weitere Fragen beantworten die Gästeführer der Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe bei ihren Gästeführungen. Ab sofort können Interessierte ihren Erklärungen und Anekdoten wieder lauschen.

„Im Verlauf der Corona-Pandemie konnten wir im vergangenen Sommer für kurze Zeit Führungen anbieten, doch seit Herbst 2020 war das erneut für viele Monate nicht mehr möglich“, blickt Ralf Noske, Geschäftsführer der Denkmal-Stiftung, zurück. Doch nun stehen die erfahrenen Gästeführer wieder bereit: „Die offenen Führungen finden wieder statt, an den Externsteinen haben wir das Kursangebot wiederaufleben lassen, und auch individuell gebuchte Führungen für Gruppen, auch zu besonderen Themen, sind möglich“…