Leopoldshöher Nachrichten

Bücher frei im Netz

Freuen sich über die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (v.l.): Dr. Frank-Michael Bischoff (Präsident des Landesarchivs NRW), Dr. Johannes Burkardt (Leiter des Landesarchivs NRW, Abteilung OWL), Dr. Christiane Rühling (Lippische Landesbibliothek), Prof. Dr. Mechthild Black-Veldtrup (Leiterin der Abteilung Westfalen des Landesarchivs Münster), Jörg Düning-Gast (Landesverbandsvorsteher) sowie Dr. Joachim Eberhardt (Direktor der Lippischen Landesbibliothek). Foto: Landesarchiv NRW
Freuen sich über die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung (von links): Dr. Frank-Michael Bischoff (Präsident des Landesarchivs NRW), Dr. Johannes Burkardt (Leiter des Landesarchivs NRW, Abteilung OWL), Dr. Christiane Rühling (Lippische Landesbibliothek), Prof. Dr. Mechthild Black-Veldtrup (Leiterin der Abteilung Westfalen des Landesarchivs Münster), Jörg Düning-Gast (Landesverbandsvorsteher) sowie Dr. Joachim Eberhardt (Direktor der Lippischen Landesbibliothek). Foto: Landesarchiv NRW

Landesarchiv NRW und Landesverband Lippe unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Detmold/Kreis Lippe. Die im Internet frei zugänglichen Publikationen zur Landesgeschichte NordrheinWestfalens werden um einen beträchtlichen Anteil reicher: Der Verbandsvorsteher des Landesverbands Lippe, Jörg Düning-Gast, und der Präsident des Landesarchivs NRW, Frank-Michael Bischoff, haben in Detmold eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Gegenstand der Vereinbarung ist die Digitalisierung und OnlineStellung von gedruckten Publikationen des Landesarchivs durch die Lippische Landesbibliothek. Seit Jahrzehnten publizieren die staatlichen Archive des Landes NRW insbesondere zu Themen der Landesgeschichte. Ausstellungskataloge, themenbezogene Fachbücher, Findmittel zu Archivbeständen gehören zu dem breiten Spektrum der Veröffentlichungen. Um diesen Schatz zum Teil seit Jahren vergriffener, aber immer wieder nachgefragter Literatur dem breiten Publikum online frei zugänglich zu machen, sind de…