Leopoldshöher Nachrichten

Zwischen zwei Welten – Kinder im medialen Zeitalter

Elternabend am Mittwoch, 8. September 2021

Leopoldshöhe. Smartphones, Tablets, Computer- und Videospiele oder Fernseher begeistern Kinder. Während der Pandemie ist die Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen noch weiter angestiegen, heist es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. die Nutzerinnen und Nutzer würden immer jünger.

„Zu viel Bildschirmmedienkonsum ist nicht gut für Kinder“, sind sich die Leitungen der Familienzentren im Leopoldshöher Norden – Petra Schwier (Leopoldshöhe), Claudia Märzke (Regenbogen Kinderland), Stefanie Becker (Kleine Strolche) und Sandra Linnenbecker (Kinder-, Jugend- und Familienzentrum LEOS) einig.