Leopoldshöher Nachrichten

Nicht nur ein Teil für die Tafel

Angelika Upmeier und Helga Leweke sammeln vor dem Eingang von Edeka Boers für die Tafel. Foto: Thomas Dohna
Angelika Upmeier (links) und Helga Leweke sammeln vor dem Eingang von Edeka Boers für die Tafel. Foto: Thomas Dohna

Sammelaktion für die Ausgabestelle Leopoldshöhe

Leopoldshöhe (ED). Vor der Tür von Edeka-Boers an der Herforder Straße stehen seit 9.30 Uhr Angelika Upmeier und Helga Leweke. Die Tafel sammelt. Hier und an den anderen Märkten in Leopoldshöhe und Asemissen stehen Ehrenamtliche der Tafel und werben dafür, beim Einkauf ein Teil mehr zu kaufen und zu spenden.  Ich soll sie um 12 Uhr ablösen und bis 14.30 Uhr werben. 

Angelika Upmeier und Helga Leweke stehen im Schatten bei trockenem Wetter neben zwei Einkaufswagen. Beide sind schon seit der Gründung der Tafel als Ehrenamtliche dabei. In den Wagen liegen bereits einige Lebensmittel. In einem Wagen steht ein Schild, auf dem erklärt wird, um was für eine Aktion es sich genau handelt. Gewünscht sind haltbare Lebensmittel wie Mehl, Zucker, Öl, Reis und Nudeln, Gemüse-, Obst-, Fisch und Wurstkonserven, Kaffee, Tee oder haltbare Milch, Instantprodukt, Fertiggerichte und Müsli, Waschmittel.

In einem der Wagen ist au…