Leopoldshöher Nachrichten

Kreativ und vielfältig

Wirtschaftsstandort Lippe setzt auf Bürger mit Migrationshintergrund

Kreis Lippe. Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Lippe und die Kreiswirtschaftsförderung Lippe laden it weiteren Partnern zum Informations- und Beratungs-Café ein. Das Café ist ein Angebot zur beruflichen und unternehmerischen Orientierung von Menschen mit Migrationshintergrund und findet am Donnerstag, 4. November 2021, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, in Blomberg, Im Paradies, Holstenhöfener Str. 4, 32832 Blomberg, statt. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln, teilt der Kreis Lippe mit.

Die Veranstalter möchten sowohl neu Angekommene als auch Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund in der Umsetzung beziehungsweise in der Weiterentwicklung ihrer beruflichen Pläne unterstützen. Angesprochen seien insbesondere interessierte Personen mit Migrationshintergrund, die sich vorerst noch in der Anfangsphase einer beruflichen Orientierung befinden ebenso wie Personen mit Migrationshintergrund, die ihren beruflichen Weg bereits gefunden haben, gegebenenfalls selbstst…




Schreibe einen Kommentar