Leopoldshöher Nachrichten


Leopoldshöher Wasser für alle

Im Dezember 2020 ließ der Landesbetrieb Straßen.NRW die Alleestraße zwischen den Gewerbegebieten Asemissen und Hansastraße neu bauen. In den Damm legte das Wasserwerk Leopoldshöhe die Trinkwasserverbindung zwischen dem Wassernetz Leopoldshöhes und dem des Gewerbegebietes Asemissen. Archivfoto: Thomas Dohna
Im Dezember 2020 ließ der Landesbetrieb Straßen.NRW die Alleestraße zwischen den Gewerbegebieten Asemissen und Hansastraße neu bauen. In den Damm legte das Wasserwerk Leopoldshöhe die Trinkwasserverbindung zwischen dem Wassernetz Leopoldshöhes und dem des Gewerbegebietes Asemissen. Archivfoto: Thomas Dohna

Gewerbegebiet Asemissen bekommt kein Bielefelder Wasser mehr

Asemissen (ted). Es ist ein Nebeneffekt der großen Baustelle für die B66 in Asemissen. Das Wasserwerk der Gemeinde hat in Asemissen das Trinkwassernetz umgebaut. Jetzt ist auch das Gewerbegebiet Asemissen an das Leopoldshöher Netz angeschlossen.

Bisher bezogen die Gewerbebetriebe dort und einige Anwohner des Bruchweges Bielefelder Wasser. Es habe keine Verbindung zu den Hochbehältern an Freesenberg bestanden, teilt die Gemeinde mit.

Anzeige
0170 – 6…