Gastfamilien gesucht

Robin Wagener, Mitglied des Deutschen Bundestages hat für Neele Schule aus Lage eine Patenschaft beim deutsch-amerikanischen Schüleraustausch übernommen. Foto: Robin Wagener
Robin Wagener, Mitglied des Deutschen Bundestages hat für Neele Schule aus Lage eine Patenschaft beim deutsch-amerikanischen Schüleraustausch übernommen. Foto: Robin Wagener

40 Jahre deutsch-amerikanischer Schüleraustausch

Kreis Lippe. Seit genau 40 Jahren ermöglichen der Deutsche Bundestag und der US-Congress mit dem Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) jährlich Vollstipendien für einen deutsch-amerikanischen Schüleraustausch. Damit können deutsche und US-amerikanische Jugendliche für ein Schuljahr das jeweils andere Land kennenlernen und als Junior-Botschafter*in die Freundschaft zwischen den beiden Ländern sowie den Kulturaustausch fördern. Während ihrer Austauschzeit bekommen alle Teilnehmenden einen Paten oder eine Patin aus dem Bundestag zur Seite gestellt.

In diesem Jahr übernimmt der grüne Bundestagsabgeordnete Robin Wagener eine der Patenschaften für eine Schülerin aus Lage und unterstützt damit Deutschlands älteste gemeinnützige Austauschorganisation Experiment, die für die Durchführung des Austauschs in seinem Wahlkreis zuständig ist. “Ich bin sehr stolz darauf mit Neele eine junge Frau durch den Schüleraustausch zu begleiten, die durch das PPP-Stipendium eine neue Kultur kenne…