Danke, aber…

Ralf Fortnagel

In der Corona-Krise ist mehr Transparenz erforderlich Danke an unsere gewählten Volksvertreter für das entschiedene Handeln zu Beginn der Ausbreitung von Covid-19 im Bundesgebiet. Mit Augenmaß wurden notwendige und, wie ich finde, auch richtige Entscheidungen getroffen. Der Lockdown war zu der Zeit die richtige Entscheidung. Danke auch, dass es nicht bis zur Ausgangssperre kam. Aber… Die Zahl der Neuinfektionen, die

Weiterlesen

Dringende Verbesserungen

Thomas Jahn 1

Thomas Jahn ist Fraktionsvorsitzender der SPD im Gemeinderat. Der Bahnhof Asemissen muss attraktiver werden Vor rund 30 Jahren wurde der Bahnhof in Asemissen aufwendig erneuert. Dabei ist der damalige Mittelbahnsteig den Kosten zum Opfer gefallen. Die Bahn hätte diesen nur über einen Tunnel angeschlossen. Für die Bahn war das 1992 „betriebswirtschaftlich“ nicht vertretbar. Aus diesem Grund wurde sich für zwei

Weiterlesen

Für mehr Nachhaltigkeit

Ralf Grünert print

Ralf Grünert ist Kreistagsabgeordneter der SPD Klimawandel fordert sensible Straßenbauverwaltung Die Corona-Krise zeigt uns einmal mehr, wie empfindlich unser globales Wirtschaftssystem auf solche Ereignisse reagiert, bzw. die Wirtschaft zum Teil zum Erliegen gekommen ist. Das offenbart auch, dass sich unsere Wirtschaft in Zukunft nachhaltiger ausrichten muss, um bei solchen Katastrophen besser reagieren zu können. Um Nachhaltigkeit geht es auch bei

Weiterlesen

Über die Krise hinaus

Axel Meckelmann

Axel Meckelmann ist Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeindeat und Bürgermeisterkandidat der CDU Solidarität mit Gewerbetreibenden ist gefragt Das Coronavirus bestimmt in weiten Teilen unser Leben. Für Leopoldshöhe fing es mit den Quarantänemaßnahmen der Felix-Fechenbach-Schule an und mündete vorerst in dem aktuellen Kontaktverbot. Seit Ausbruch der Pandemie ist das Wort „Solidarität“ in aller Munde. Aber, was heißt das eigentlich für uns

Weiterlesen

Fast alle sind betroffen

Wolllädchen klein print

Sabrina Karlem ist Inhaberin von Karlems Lädchen an der Hauptstraße in Asemissen Durch die Corona-Krise kann nur die Solidarität helfen Der Artikel „Existenznot wegen der Versammlungsverbote“ in der letzten Ausgabe der Leopoldshöher Nachrichten hat so einiges im Ort in Bewegung gebracht. Viele in und um Leopoldshöhe kennen Karins Babytreff und wissen, dass Karin Sandjohann seit vielen Jahren ein toller Anlaufpunkt

Weiterlesen
1 2 3 7