Leopoldshöher Nachrichten

Bürokratiewahn für ein paar Kröten

Klaus Sunkovsky (von links), zweiter Vorsitzender des Heimatvereins, Helmut Depping, Vorsitzender des Heimatvereins, Bürgermeister Martin Hoffmann Abteilungsdirektor Heimat der Bezirksregierung Jens Kronshage, Leader-Regionalmanagerin Susanne Weißhaupt und Sachbearbeiter Mathias Hartig freuen sich über das bewilligte Leaderprojekt Heimathof. Kronshage hält der Förderbescheid, Weißhaupt und Hartig die Plakette für das Leaderprojekt. Foto: Thomas Dohna

Leader soll den ländlichen Raum stärken. Das europäische Programm soll Geld in den ländlichen Raum bringen, mit dem der Zusammenhalt unter den Bürgern und in der Region gestärkt werden soll. Das ist eine gute Idee – nur schlecht umgesetzt und damit bürgerfern, wie kaum ein anderes Förderprogramm, wie an der Auftaktveranstaltung für die kommende Förderperiode abzulesen war.

Weiterlesen
1 2