Leopoldshöher Nachrichten

Geänderte Verkehrsführung in der Ravensberger Straße in Bielefeld

Bielefeld. Die Ravensberger Straße in Bielefeld wird ab Mittwoch, 8. Januar, zwischen Helmholtzstraße und Teutoburger Straße bis voraussichtlich Dezember voll gesperrt sein, teilt die Stadt Bielefeld mit. Die Arbeiten im Park an der Ravensberger Straße / Ecke Teutoburger Straße zum Bau eines Rückhaltebeckens für den Lutterkanal werden planmäßig fortgesetzt. Die bestehende Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. Umleitungen für den Auto- und Radverkehr sind ausgeschildert. Zu Fuß kann der Bereich passiert werden.