Leopoldshöher Nachrichten

Gemeinden koordinieren Hilfsangebote

Koordiniert: Der Jugendreferent der Kirchengemeinde Leopoldhöhe Lasse Sommerfeld sammelt Hilfsangebote.

Hilfebedürftige und Helfende können sich an Mitarbeiter in B-vier und der Kirchengemeinde Leopoldshöhe wenden

Leopoldshöhe (ted). Die Kommunalgemeinde und die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Leopoldshöhe vermitteln ehrenamtliche Hilfen. Hilfsbereite Menschen und Menschen aus Risikogruppen und solche in Quarantäne können sich im Begegnungszentrum B-vier und im Gemeindebüro der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Leopoldshöhe melden.

„Wir freuen uns, dass es in Leopoldshöhe zahlreiche Menschen, Gruppen und Portale gibt, die sich in der Corona-Krise für andere Menschen einsetzen möchten und auch schon helfen“, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung von Kommunalgemeinde und Kirchengemeinde. Menschen hätten sich direkt an beide gewendet und ihre Hilfe angeboten.

Die Kirchengemeinde und die Gemeindeverwaltung unterstützen das Engagement. Sie bieten an, bei der Vermittlung von Helferinnen und Helfern auf der einen Seite und Hilfesuchenden auf der…