Zusammenfassung der Corona-Lage in Leopoldshöhe, 2. April, Stand 9 Uhr

Osterglocken web

Leopoldshöhe (ted). Das Gesundheitsamt des Kreises zählt für Leopoldhöhe 13 Infektionen mit dem Corona-Virus. Drei Personen sind inzwischen genesen. Die Tafel Leopoldshöhe verteilt wieder Lebensmittel, allerdings nicht an ihrer Ausgabestelle (nur für Abonnenten ab 14 Uhr). Die Bürgerstiftung ruft zum Nähen von Masken auf. Der Kreis betont, auch in Zeiten von Kontaktverboten allen Meldungen bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung nachzugehen. In einer Klinik in Horn-Bad Meinberg sind gehäuft Corona-Fälle aufgetreten.

Die Kommunalgemeinde und die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Leopoldshöhe wollen die vielen Hilfeangebote für Menschen in Corona-Risikogruppe koordinieren (nur für Abonnenten). Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich …