Schokolade für die stillen Helden

Dankeschön von CDU Lippe web

Im Namen der Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion übergeben Vorsitzender Andreas Kasper und Landratskandidat Jens Gnisa Schokoladentafeln und Osterhasen an Dr. Johannes Hütte. Foto: CDU

Kreis-CDU dankt und gibt finanzielle Unterstützung

Kreis Lippe. Mit Schokolade aus Lippe dankte die CDU-Kreistagsfraktion den „stillen Helden“ aus drei kreiseigenen Gesundheitseinrichtungen für ihr Engagement in der Corona-Krise. 600 in Lippe hergestellte Tafeln und 800 Osterhasen übergaben Vorsitzender Andreas Kasper und Landratskandidat Jens Gnisa an Dr. Johannes Hütte für die im Klinikum, dem Gesundheitsamt und dem Bevölkerungsschutz besonders in Anspruch genommenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
„Die Schokolade soll eine Geste der Wertschätzung sein für alle, die in diesen Tagen für unser aller Gesundheit arbeiten. Sie verdienen unseren tiefen Respekt“, erläutert Kasper. Die Schokolade sei aus Spenden der CDU-Fraktionsmitglieder finanziert. Damit verbunden sei ein Lob für die gute Zusammenarbeit von Klinikum, Bevölkerungsschutz und Gesundheitsamt in der Krisensituation, betont CDU-Landratskandidat Gnisa. Er erklärt: „Koordination und Abstimmung unter den Einrichtunge…