Rollendes Wahllokal

U16-Wahl in Dörentrup am 4. September - Jugendwaggon in Farmbeck wird zum Wahllokal

U16-Wahl in Dörentrup am 4. September : Jugendwaggon in Farmbeck wird zum Wahllokal. Fotos: Peter Wehowsky

Der Europawaggon der Landeseisenbahn Lippe öffnet am 4. September in Farmbeck für die U16-Kommunalwahl seine Türen.

In den letzten Tagen sind in vielen Dörentruper Haushalten erneut Wahlbenachichtigungen eingetroffen, heißt es in einer Pressemitteilung der Landeseisenbahn Lippe e.V.. Und das hat durchaus seine Richtigkeit. Denn diese richten sich speziell an den 10 – 15 jährigen Nachwuchs. Die Dörentruper Jugendarbeit (DöJu – Jugendarbeit der ev. Kirchen) und die Initiative Jugend unter Dampf haben zur U16-Kommunalwahl eingeladen, die am 4. September zwischen 15 und 18 Uhr im Jugendwaggon in Farmbeck stattfindet. “In Dörentrup haben wir viele junge Menschen, die sich für Politik interessieren und mitgestalten wollen. Das fördern wir natürlich gerne mit politischen Gesprächsrunden, Podiumsdiskussionen mit den Bürgermeisterkandidaten und jetzt mit der Teilnahme an der vom Landesjugendring NRW initiierten U16-Wahl”, erläutert Johanna Müller von DöJu.    Wahlzettel und …