Leopoldshöher Nachrichten

Corona-Pandemie: Weiteres Personal für das Gesundheitsamt Lippe

Kreis Lippe. Die Corona-Zahlen steigen bundesweit und auch in Lippe, daher ist es aktuell wichtiger denn je, das Gesundheitsamt Lippe langfristig zu stärken. Aus diesem Grund schlägt Landrat Dr. Axel Lehmann der Politik die Schaffung von zehn neuen Stellen im Gesundheitsamt vor. „Die Corona-Pandemie ist eine Herausforderung für unser Gesundheitsamt und wird es auch noch länger bleiben: Wir sprechen hierbei von einem Marathon statt von einem Sprint. Kurzfristig stärkt der Kreis Lippe das Gesundheitsamt jetzt mit Personal. Zudem bin ich stolz, wie sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus anderen Bereichen der Verwaltung jetzt in der Krise mit ihrem Know-how im Gesundheitsamt einbringen“, erklärt Lehmann.

Im aktuellen Stellenplan der Kreisverwaltung kann das Fachgebiet Gesundheit mit 43,61 Stellen planen. Die Corona-Pandemie ist ein Kraftakt für das Gesundheitsamt Lippe. Das vorhandene Personal kann derzeit die anstehenden und zusätzlichen Aufgaben nur durch die Anordnung von Überstunden, d…