A33: Zwei nächtliche Verkehrsbehinderungen bei Schloß Holte-Stukenbrock Richtung Bielefeld

Schloß Holte-Stukenbrock (straßen.nrw). Montag- (19./20.10.) und Dienstagnacht (20./21.10) wird die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der A33-Anschlussstelle Schloß Holte-Stukenbrock die Ausfahrt in Fahrtrichtung Bielefeld sperren. Die Sperrungen sind jeweils in der Zeit von 19 bis 6 Uhr. Eine Umleitung wird eingerichtet. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A33 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßen.NRW muss hier Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 40.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

Schreibe einen Kommentar