A43: Engpässe in beiden Richtungen zwischen Recklinghausen/Herten und Marl-Sinsen bis Mitte November

Recklinghausen (straßen.nrw). Zwischen den A43-Anschlussstellen Recklinghausen/Herten und Marl-Sinsen stehen seit heute (28.10.) bis Mitte November in beiden Fahrtrichtungen nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Diese Verkehrsführung ist für den laufenden Umbau der Parklätze Speckhorn notwendig. Die Baufirma baut im Zufahrtsbereich zum Schutz der neu gebauten Lärmschutzwände einen Anprallsockel und erneuert im Bereich der beiden Rastanlagen die Schutzeinrichtungen entlang der Autobahn. Pressemitteilung vom 02.01.2020: http://www.strassen.nrw.de/de/presse/meldungen/meldung/a43-umbau-des-parkplatzes-speckhorn-in-fahrtrichtung-muenster.html Mehr zu Lkw-Stellplätzen: https://www.strassen.nrw.de/projekte/lkw-stellplaetze-an-autobahnen.html


Ausschreibung Kämmerer kurz 06-2021