Grundsteinlegung für das Berufsförderzentrum auf dem Innovation Campus in Lemgo

2020-10-28 Grundsteinlegung Berufsförderzentrum (BFZ) Lemgo

Legten gemeinsam den Grundstein für das neue Berufsförderzentrum auf dem Innovation Campus in Lemgo: Markus Baier (Stadt Lemgo), Dr. Peter Pahmeyer (Vorsitzender des Bildungsausschusses Kreis Lippe), Manuela Kupsch (Leitung Eigenbetrieb Schulen Kreis Lippe), Landrat Dr. Axel Lehmann, Frank Kulowatz (Firma Goldbeck), Carsten Hense (Geschäftsbereichsleitung Firma Goldbeck), Manfred Kreisel (Leitung Lüttfeld-Berufskolleg) und Gudrun Laag (Leitung Astrid-Lindgren-Schule) (von links nach rechts). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Die Astrid-Lindgren-Schule, Förderschule mit Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“, wird voraussichtlich im Januar 2022 zwei neue Standorte beziehen: Die Schüler der Vor- bis Oberstufe werden in das neue Gebäude am Vogelsang einziehen, die der Berufspraxisstufe in das Berufsförderzentrum auf dem Innovation Campus in Lemgo. Genau vor einem Jahr wurden die Verträge zum Neubau der beiden Schulen unterschrieben. Jetzt wurde der Grundstein für das Berufsförderzentrum gelegt, teilt der Kreis mit.

Landrat Dr. Axel Lehmann freut sich über den Standort auf dem Innovation Campus zwischen dem Lüttfeld- und dem Hanse-Berufskolleg: „Mit dem Berufsförderzentrum setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Schullandschaft im Kreis Lippe. Im neuen Gebäude werden sich verschiedene Funktionsbereiche wiederfinden – nicht nur die Berufspraxisstufe der Astrid-Lindgren-Schule bekommt dort ein Lernrevier, sondern auch das Lüttfeld-Berufskolleg wird dort Klassenräume erhalten. Im Erdgeschoss en…