Online-Gottesdienste zu Ostern

Kirche Bechterdissen 10-12-2020

Die Lippische Landeskirche empfiehlt ihren Kirchengemeinden, auf Präsenzgottesdienste zu verzichten

Kreis Lippe. Die Lippische Landeskirche empfiehlt ihren Kirchengemeinden, ab sofort nicht mehr zu Gottesdiensten in die Kirchen einzuladen und auch Karfreitag und Ostern mit Online-Gottesdiensten, Videoandachten, Gottesdiensten to go und weiteren alternativen Angeboten zu feiern. Sie orientiert sich dabei an der Allgemeinverfügung, die der Kreis Lippe aufgrund der erneut sehr hohen Inzidenzwerte erlassen hat.

Diese enthält folgende Empfehlung bei einer kreisweiten Überschreitung des Inzidenzwertes von 100: „Den Kirchen und Religionsgemeinschaften wird im Rahmen ihrer eigenen Verantwortung und unter Berücksichtigung des lokalen Infektionsgeschehens empfohlen, auf Präsenzveranstaltungen zu verzichten.“

Landessuperintendent Dietmar Arends schreibt an die Kirchengemeinden: „Angesichts dieser Entwicklung sehen wir keine andere Möglichkeit, als uns …

Schreibe einen Kommentar