Leopoldshöher Nachrichten

Turnerstraße halbseitig gesperrt

Bielefeld (bi) . Für Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld ist die Turnerstraße ab Montag, 14. Juni, von der Körnerstraße bis zum Kesselbrink halbseitig gesperrt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Es gilt eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Kesselbrink. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Arbeitsstelle jederzeit passiert werden. Eine Umleitung (U 16) ist ausgeschildert. Die Arbeiten sollen am Freitag, 18. Juni, abgeschlossen sein.