Leopoldshöher Nachrichten

Miniköche erhalten Zertifikate

Teamleiterin Anja Limberg (l.), IHK-Hauptgeschäftsführer Axel Martens (r.), Projektleiterin Christina Flöter (2. v. r.) mit den erfolgreichen Miniköchen. Foto: IHK Lippe
Teamleiterin Anja Limberg (links), IHK-Hauptgeschäftsführer Axel Martens (rechts), Projektleiterin Christina Flöter (zweite von rechts) mit den erfolgreichen Miniköchen. Foto: IHK Lippe

Botschafter für Kulturgut Essen und Trinken ausgebildet

Kreis Lippe. Mit der Zertifikatsübergabe ist in Lippe erneut ein Jahrgang der Miniköche verabschiedet worden. 14 Jungen und Mädchen erhielten in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lippe zu Detmold nach fast dreijähriger Ausbildung ihre Abschlusszertifikate.

IHK-Hauptgeschäftsführer Axel Martens überreichte gemeinsam mit Teamleiterin Anja Limberg vom Köcheclub Lippe die Zertifikate an die Miniköche. Er lobte nicht nur die motivierten Kinder, sondern dankte vor allem den aktiven Mitgliedern des Köcheclubs Lippe, deren Engagement dieses Projekt trage. Die Kinder hatten großartige berufliche Vorbilder durch sie. Er unterstrich, dass diese 14 kleinen Köche nun Botschafter für das Kulturgut Essen und Trinken seien.