Leopoldshöher Nachrichten

Start des Ausbildungsjahrgangs 2021

Jetzt können die Einführungstage starten – gemeinsames Gruppenfoto vor dem Kreishaus in Detmold. Foto: Kreis Lippe.
Jetzt können die Einführungstage starten – gemeinsames Gruppenfoto vor dem Kreishaus in Detmold. Foto: Kreis Lippe.

30 Nachwuchskräfte beginnen ihre Ausbildung beim Kreis Lippe

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe bildet aus – 30 Nachwuchskräfte beginnen ihre Karriere bei der Kreisverwaltung, teilt der Kreis Lippe mit. Zum diesjährigen Ausbildungsstart begrüßte Landrat Dr. Axel Lehmann am 1. September 2021 die neuen Auszubildenden, Studierenden und Beamtenanwärter im Kreishaus in Detmold. „Der Kreis Lippe bietet jungen Menschen ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten und spannende beruflich Themen. Gleichzeitig bekennen wir uns zu unserer gesellschaftlichen Verantwortung als großer Ausbildungsbetrieb“, erklärt Landrat Dr. Axel Lehmann.

Während der Einführungstage lernen die Nachwuchskräfte ihren neuen Arbeitgeber und die vielfältigen Arbeitsfelder der Kreisverwaltung näher kennen. Zur Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben absolvieren alle Auszubildenden Workshops und ein Teamtraining. Begleitet werden sie an ihren ersten Tagen und während der gesamten Ausbildungszeit durch das Team Ausbildung, heißt es in der Mitteilung weiter. Ute Stelter, Carolin Nölker, Franziska …