Leopoldshöher Nachrichten

Der Leopoldshöher Newsletter #KW 35/21

Hochwasserschutz ist auch in Leopoldshöhe ein Thema, auch wenn die Werre nur an der Grenze Leopoldshöhes kratzt. Die Versiegelung von Flächen ist ein Problem und damit auch Schottergärten. Ein Anwalt meint, die seien ohnehin verboten. Nicht jeder Politiker und jede Behörde mag dem folgen. Die Leopoldshöher Grünen informierten über Alternativen. (LeoN+) Wenn das Wasser nicht versickern kann und in die Kanäle läuft, haben alle ein Problem, nicht nur das Abwasserwerk. Wir haben uns angesehen, wie Regenrückhaltebecken schützen und welchen Nebeneffekt sie haben.