Leopoldshöher Nachrichten

“Wir sind vollständig vom Ausland abhängig”

Der Sozialdemokrat Jürgen Berghahn ist Mitglied des Landtages und kandidiert für den Bundestag. Foto: Thomas Dohna

Jürgen Berghahn (SPD) will vom Landtag in den Bundestag umziehen

Leopoldshöhe (liw). Jürgen Berghahn, SPD, kandidiert für den Bundestag. Wer ist eigentlich Jürgen Berghahn, welche Erfolgsbilanz lässt sich aus elf Jahren Landtag ziehen, wie steht der 61-Jährige zu aktuellen Debatten um Klima- oder Steuerpolitik und vor allem: Was sind seine Pläne für Lippe? Die Fragen stellte LeoN-Mitarbeiterin Lisa Windolph.

Jürgen Berghahn ist 1960 in Blomberg/ Istrup geboren und aufgewachsen. Bis heute ist er als Ratsmitglied in Blomberg und Ortsvorsteher in Istrup in der Kommunalpolitik aktiv. Vor dem Einzug in den Landtag 2010 war Berghahn 26 Jahre bei der Schieder-Gruppe tätig, 14 Jahre davon im Betriebsrat. Unsere Region habe das Potenzial ein Vorbild zu sein, dafür müsse man „anpacken und vorantreiben“, sagt Berghahn. Um das umsetzen zu können, kämpft er um die Stimmen der Wähler*innen des Wahlkreises Lippe I.

Sie sind seit elf Jahren im Verkehrsausschuss des Landes…