Leopoldshöher Nachrichten

Keine Langeweile in den Herbstferien

Der neue Kurs iCARE verbindet die Themen Gesundheit, Technik und Pflege. Von Montag, 18. bis Donnerstag, 21. Oktober haben Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 die Gelegenheit, in die Welt der Gesundheits- und Pflegeberufe einzutauchen.
Freuen sich über zahlreiche Anmeldungen. Thomas Mahlmann, Lukas Dunsche, Nadine Tober und Dominik Schmidt (voon links) vom zdi-Zentrum Lippe.MINT. Foto: zgdi-Zentrum Lippe.MINT

MINT-Kursangebote zu den Themen Medientechnik, Gesundheit-Technik-Pflege und mehr

Kreis Lippe. Der neue Kurs iCARE verbindet die Themen Gesundheit, Technik und Pflege. Von Montag, 18. bis Donnerstag, 21. Oktober haben Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 die Gelegenheit, in die Welt der Gesundheits- und Pflegeberufe einzutauchen. Bei Besuchen im Klinikum Lippe, in der MTA-Schule und beim Bevölkerungsschutz im Feuerwehrausbildungszentrum in Lemgo erleben die Teilnehmenden ganz praktisch, wie eine Ausbildung abläuft, welche moderne Technik eingesetzt wird und welche Anforderungen in diesen systemrelevanten Berufen gestellt werden, heißt es in der Mitteilung der Lippe Bildung eG.

Musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 können sich auf die MINTbeatz freuen. In Kooperation mit Rapschool NRW können hier eigene Popsong geschrieben, abgemischt und produziert werden. Der Kurs läuft von Dienstag, 12. Oktober bis Donnerstag, 14. Oktober in Lemgo.

Hoch hinaus geht es …