Leopoldshöher Nachrichten

Klimabänder für Berlin und Glasgow

Naomi Brendler, Johann Dralle und Mareike Rosenau (v.l.) brachten die Klimabänder auf ihren Weg Richtung Berlin.
Naomi Brendler, Johann Dralle und Mareike Rosenau (von links) brachten die Klimabänder auf ihren Weg Richtung Berlin. Foto: Lipische Landeskirche

Kirchengemeinden in Lippe haben hunderte Bänder auf den Weg gebracht

Kreis Lippe. Lippische Kirchengemeinden haben sich an einer bundesweiten Aktion der „Omas for Future“ und „Parents for Future“ in Sachen Klimaschutz beteiligt: In ganz Deutschland wurden Brücken und Geländer verziert – mit bunten Bändern, auf denen Wünsche und Forderungen nach mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit aufgeschrieben waren. Adressatin war die Politik. Ein Teil der Bänder ist jetzt auf dem Weg zur Weltklimakonferenz nach Glasgow, teilt die Lippische Landeskirche mit.

Als Mitglied der „Churches for Future“ wurde auch die Lippische Landeskirche im September mit zahlreichen Kirchengemeinden aktiv und sammelte hunderte Bänder, upgecycelt aus Stoffresten. Ein Team bestehend aus Mareike Rosenau und Naomi Brendler von „Fridays for Future Lemgo“ machten sich zusammen mit Johann Dralle (Lippische Landeskirche) auf den Weg, um die in Lippe gesammelten Bänder klimaneutral mit d…