Leopoldshöher Nachrichten

50 Einsätze im e-RTW

In den kommenden Tagen ist der Prototyp eines e-RTW auf den Straßen rund um Bad Salzuflen im Einsatz. Hier vor der Rettungswache mit einen Notarztwagen.
Für eine Woche im Einsatz: Vorerst werden elektrisch angetriebene Rettungswagen noch keine Rolle im lippischen Rettungswesen spielen. Foto: Kreis Lippe

Elektrofahrzeug mit Potential nach oben

Kreis Lippe. Das Fahrgefühl stimmt, die Straßenlage ist gut, die Beschleunigung passt. An der Ausstattung und Reichweite muss noch gearbeitet werden. Nach 50 Einsätzen mit dem Prototypen eines rein elektrisch angetriebenen Rettungstransportwagens fällt das Fazit der Besatzung der Bad Salzufler Rettungswache gemischt aus, heißt es in der Mitteilung des Kreises Lippe.

Anzeige
Frischgeflügel aus der Region,…