Leopoldshöher Nachrichten

Schornsteinfeger unterstützen die Suche nach Stammzellenspendern

Imposante Kulisse in der historischen Ziegelei Lage: Die Schornsteinfeger der Glückstour überreichten am Tag des Schornsteinfegers zwei große Spendenschecks mit je 3.000 €. Damit sind 170 weitere Typisierungen zur Registrierung von Stammzellspendern durch die Blutkrebshilfe OWL vom Verein Gemeinsam gegen Blutkrebs e. V. finanziert.
Imposante Kulisse in der historischen Ziegelei Lage: Die Schornsteinfeger der Glückstour überreichten am Tag des Schornsteinfegers zwei große Spendenschecks mit je 3.000 Euro. Damit sind 170 weitere Typisierungen zur Registrierung von Stammzellspendern durch die Blutkrebshilfe OWL vom Verein Gemeinsam gegen Blutkrebs finanziert. Foto: Privat

Glückstour spendet 6.000 Euro am Tag des Schornsteinfegers

Kreis Lippe. Jedes Kind kennt sie als Glücksbringer: die Schornsteinfeger. Seit nunmehr 15 Jahren steigen viele dieser Glücksbringer im Verein Glückstour Jahr für Jahr für sieben Tage und 1.000 Kilometer aufs Rad, mit einem Ziel: möglichst viele Spenden für krebs- und schwersterkrankte Kinder zu sammeln, heißt es in der Mitteilung der Blutkrebshilfe OWL. Die Glückstour sei dabei äußerst erfolgreich. Mittlerweile gehöre sie mit über zwei Millionen Euro an eingeworbenen Spendengeldern zu den größten Hilfsorganisationen in Deutschland.