Leopoldshöher Nachrichten


Aufholjagd gestoppt

Unsere Nummer 1 Jonas Korf fokussiert auf den kleinen weissen Ball hoffentlich bald wieder an der Platte für uns
Unsere Nummer 1 Jonas Korf fokussiert den kleinen weißen Ball hoffentlich bald wieder an der Platte. Foto: Uli Watermann

TuS Bexterhagen unterliegt TuS Hiltrup

Bexterhagen. Die Aufholjagdt des TuS Bexterhagen ist gestoppt. Die Tischtennis-Künstler mussten am Samstag die Überlegenheit der Münsteraner vom TuS Hiltrup anerkennen.

Carsten Becher,Mannschaftsführerr der Hiltruper, sagte nach der Begegnung, er hätte eher mit einem Unentschieden gerechnet als mit dem 9:5 Sieg seiner Mannschaft. Bis zum 5:5 Zwischenstand war alles offen und die Chancen auf einen Punktgewinn der Bexterhäger gegeben. Nach den Eingangsdoppeln hieß es 1:2 gegen den TuS aus Lippe. Nur Uli Watermann und Bernd Wüstenbecker konnten einen Zähler einfahren. In der ersten Einzelrunde konnte Bernd Wüstenbecker eine 10:6 Führung im fünften Satz nicht verwerten. Der junge Hiltruper Scherzinger holte sich den Satz noch mit 12:10.

Uli Watermann schlug die Nummer 1 der Gäste mit 3:1 Sätzen nach hartem Fight ebenso, wie Thomas Reinhardt in der Mitte gegen Carsten Becher gewann. Dessen Noppenbelag auf der Rückhand nannte sich „Kamikaze“. Kim Sauerland konnte dann in sei…