Leopoldshöher Nachrichten


Leopoldshöhe mit dem höchsten Inzidenzwert

40 Prozent der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten belegt

Leopoldshöhe (ted/ED). Leopoldshöhe ist eine der Kommunen mit dem höchsten Inzidenzwert in NRW. Mehr als vier Prozent der Leopoldshöher Bevölkerung ist zurzeit in Corona-Quarantäne. Dennoch wird es kein stationäres Impfzentrum in Leopoldshöhe geben. Ende Dezember wird der Impfbus des Kreises Lippe nach Leopoldshöhe kommen. Es soll weitere Testmöglichkeiten in der Gemeinde geben.

Inzidenzen

In Nordrhein-Westfalen liegt der Kreis Lippe im Vergleich der kreisfreien Städte und der Landkreise mit einem Inzidenzwert von 469,2 an der Spitze und hat damit die Stadt Köln 454,1 überholt. Der Inzidenzwert in Leopoldshöhe beträgt heute bei 744. Er ist im Vergleich zum Vortag (731,7) abermals gestiegen. Der R-Wert beträgt 1,20. Damit ist ein weiterer Anstieg der Infizierten-Zahlen zu erwarten. Die Zahl der Todesfälle ist mit 16 unverändert. Es gibt 301 aktiv Infizierte in Leopoldshöhe. Etwa 750 Personen befinden sich in Leopoldshöhe zurzeit in Quarantäne. Das entspricht meh…