Gedenkfeier und Rundgang

Arbeitskreis Hexenverfolgung lädt ein

Kreis Lippe/Detmold. Zu einer Gedenkfeier für die Opfer der Hexenverfolgung laden der Arbeitskreis Hexenverfolgung, der Ortsverein Detmold im Lippischen Heimatbund, die Stadt Detmold und die Lippische Landeskirche am Samstag, 14. Mai 2022, um 15.30 Uhr am Erinnerungsort für die Hexenverfolgung in der Anna-Maria-Tintelnot-Twete (hinter der Sparkasse) ein, teilt die Lippische Landeskirche mit.

Bitte rechnen Sie aus. (Es hilft, Spam zu vermeiden, Pflichtfeld)
Was ist 3 durch 3?