Berufsinfoabend im Innovation SPIN

Freuen sich auf eine gut besuchte Veranstaltung: Die teilnehmenden Jungen des Boys’Day 2024 und die Kolleginnen der Koordinierungsstelle Schule-Beruf (v.l.) Lisa McVicar, Vanessa Boschke und Christin Wegener. Foto: Lippe Bildung eG
Freuen sich auf eine gut besuchte Veranstaltung: Die teilnehmenden Jungen des Boys’Day 2024 und die Kolleginnen der Koordinierungsstelle Schule-Beruf (von links) Lisa McVicar, Vanessa Boschke und Christin Wegener. Foto: Lippe Bildung eG

Für Jugendliche und Eltern

Kreis Lippe/Lemgo. Die Koordinierungsstelle Schule-Beruf und das Schulamt für den Kreis Lippe präsentieren am Donnerstag, 23. Mai 2024, ab 17 Uhr ausgewählte Ausbildungsberufe sowie Unternehmen aus der Region, teilt die Lippe Bildung e.G. mit.

Was macht eine Industriemechanikerin? Womit arbeitet man als Elektroniker für Geräte und Systeme? Wieviel verdienen Industriekaufleute und Steuerfachangestellte? Nach dem Schulabschluss gibt es eine große Auswahl an Berufen, für die man sich entscheiden kann. Unter vielen Berufsbezeichnungen kann man sich aber nur ungefähr vorstellen, mit welchen Aufgaben man seinen zukünftigen Arbeitsalltag verbringen wird.

Neben Einblicken in die Tätigkeiten gibt es auch Näheres zum Arbeitsumfeld, den Entwicklungs- und Verdienstmöglichkeiten sowie Tipps zur Bewerbung und Praktikumsmöglichkeiten. Vorgestellt werden die Berufe durch Auszubildende, die an der Initiative “Ausbildungsbotschafter in Lippe” teilnehmen, um die Berufe auf Augenhöhe und leic…

Schreibe einen Kommentar