Leopoldshöher Nachrichten

Rasenschnitt zum Frühstück, Teil 16

„Um Himmels Willen, Bille! Jetzt beruhig dich erstmal und erzähl mir genau was passiert ist, ich bekomme wirklich langsam Angst!“ Sebi packt mich am Arm und zwingt mich auf einen Terrassenstuhl. Er zündet eine Zigarette an und reicht sie mir zusammen mit einer Flasche Wasser. Ich atme den Rauch so tief ein, wie ich kann und beruhige mich langsam etwas. „So ist es schon besser! Was ist denn nur passiert bei Angie? Du bist die ganzen acht Kilometer im Sturmschritt hergelaufen, was zum Henker war da los?“
Sebi schaut mich mit großen Augen an und ich kann seine Besorgnis fast körperlich spüren. Dann rauscht die erste Wortwelle aus mir raus: „Was los ist? Ich freue mich auf einen tollen Mädels-Abend mit meinen Freundinnen und wer sitzt bei Angie in der Küche und ist auch noch mit ihr verlobt? Matthias Glauber!!!!! Mein scheiß Davidstatuenchef!!! Und wem verdanke ich meine Auszeit? Nicht meinen Leistungen, oder fünfzehn Jahre harter Arbeit, Neeeeiiiin! Ich verdanke die Auszeit der Tatsache, dass meine Freundin m…