Leopoldshöher Nachrichten

Gedenken an die Opfer der Hexenverfolgung

Kreis Lippe/Detmold. Am Samstag, 29. Mai 2021, findet ein Gedenken an die Opfer der Hexenverfolgung in Detmold statt, teilt die Lippische Landeskirche mit. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr in der Ameide, an den Wasserterrassen vor dem Lippischen Landesmusem. Der Ortsverein Detmold im Lippischen Heimatbund, der Arbeitskreis Hexenverfolgung Detmold und die Lippische Landeskirche laden hierzu ein. Der im Anschluss geplante Rundgang zu den Stätten der Hexenverfolgung muss leider entfallen.