Leopoldshöher Nachrichten

Abgesagt: Infotag Ausbildung 4.0 am 26. Juni findet nicht statt

Informations- und Orientierungsveranstaltung für Jugendliche zur Berufsorientierung fällt aus

Kreis Lippe/Lemgo. Der vierte „Infotag Ausbildung“, der am Samstag, 26. Juni 2021 in der Phoenix-Contact-Arena in Lemgo stattfinden sollte, fällt aus, heißt es in einer Mitteilung von Lippe Bildung eG.

Das eng kooperierende Netzwerk aus lippischen Akteuren im Übergang Schule-Beruf hatte die Neuauflage des Infotages Ausbildung in Präsenzform vereinbart. 25 Institutionen, Angebote und Projekte hatten sich bereiterklärt und darauf gefreut, Jugendliche vor Ort zum Thema Übergang Schule-Beruf zu informieren, zu beraten und zu unterstützen. Dirk Menzel, Leiter der Koordinierungsstelle Schule-Beruf – Schu.B: „Es haben sich trotz intensiver Werbung über Presse, Rundfunk, Social Media sowie Schulen und Eltern nur sehr wenige Jugendliche angemeldet. Daraufhin haben wir mit den Ausstellern besprochen, die Veranstaltung abzusagen.“ Das sei zwar schade, alle Akteure seien aber weiterhin erreichbar und stünden den Jugendlichen zur Verfügung. „Wir werden die bereits angemeldeten Jugendlichen un…