Leopoldshöher Nachrichten

Brücke am Hasselbachstausee fertig gestellt

Freuen sich über die fertiggestellte und „echt lippische“ Fußgängerbrücke am Hasselbachstausee (v.l.n.r.): Stefan Schreiber, Leiter des Forstreviers Hiddesen, Andreas und Julius Brandt von Holzbau Brandt sowie Hans-Ulrich Braun, Leiter der Forstabteilung beim Landesverband Lippe. (Foto: Landesverband Lippe)
Freuen sich über die fertiggestellte und „echt lippische“ Fußgängerbrücke am Hasselbachstausee (von links): Stefan Schreiber, Leiter des Forstreviers Hiddesen, Andreas und Julius Brandt von Holzbau Brandt sowie Hans-Ulrich Braun, Leiter der Forstabteilung beim Landesverband Lippe. Foto: Landesverband Lippe

Rohstoffknappheit in der Metallbauindustrie führte zur Verzögerung der Restaurierung

Kreis Lippe/Detmold-Pivitsheide V.H. Die Fußgängerbrücke am Hasselbachstausee ist wieder freigegeben. Nachdem die Restaurierungsarbeiten länger anhielten als gedacht, bedingt durch Lieferengpässe in der Metallbauindustrie, ist die aus lippischem Eichenholz gefertigte Brücke nun wieder begehbar.

Anzeige
Dahlhauser Hofladen