Ampeln außer Betrieb

Bielefeld (bi) . In der kommenden Woche (6. bis zum 10. April) werden an verschiedenen Kreuzungsbereichen im Stadtgebiet Ampelanlagen gewartet und außer Betrieb gesetzt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Von 8 bis 15 Uhr wird am Dienstag die Anlage im Kreuzungsbereich Jöllenbecker Straße/ Weststraße / Ostwestfalendamm ausgeschaltet. Am Mittwoch folgen die Wartungen an der Stapenhorststraße/ Wertherstraße (8 bis 14 Uhr) sowie an der Stapenhorststraße/ Kurt-Schumacher-Straße (12 bis 15 Uhr). Die Ampeln an der Kreuzung Jöllenbecker Straße/ Apfelstraße/ Albert-Schweitzer-Straße bleiben am Donnerstag in der Zeit von 8 bis 15 Uhr dunkel. Die Wartungen am Freitag: Verler Straße / Eckhardtheimer Straße (8 bis 11 Uhr) sowie Wilhelmsdorferstraße/ Heidegrundweg (10 bis 12 Uhr).

Schreibe einen Kommentar