Leopoldshöher Nachrichten

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand: 06.04.2021)

In Leopoldshöhe gibt es eine neue Corona-Infektion

Kreis Lippe/Leopoldshöhe (ED). Der Inzidenzwert in Leopoldshöhe beträgt 196,0. Er ist im Vergleich zu Sonntag (226,7) gesunken. Die Zahl der Todesfälle ist mit elf unverändert. Es gibt 73 aktiv Infizierte in Leopoldshöhe, das ist einer weniger als am Sonntag.

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 13.745 bestätigte Coronafälle, damit sind 54 weitere Infektionen bekannt, teilt der Kreis Lippe mit. 341 Personen sind verstorben, die Zahl ist um zwei gestiegen. Eine 95-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen hat, ist verstorben. Ein 50-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben. Aktuell sind 1.728 aktive Coronafälle in Lippe bekannt, 11.676 Personen sind als wieder genesen in der Statistik erfasst.

Der Inzidenzwert für den Kreis Lippe beträgt 153,4, ist also im Vergleich zum Sonntag (166,3) weiter gesunken.

Statistik der Coronafälle Stand: 6. April 2021




bestätigte
Infektionen
/ Vortag

wieder
genesen
/ Vortag

Tote
/ Vortag
Lippe13.745 / 13.69111.676 / 11.622341 / 339
Augustdorf750 / 746617 / 6129/ 9
Bad Salzuflen2.324 / 2.3122.008 / 2.00561 / 61
Barntrup298 / 296240 / 2358 / 8
Blomberg696 / 696658 / 65422 / 22
Detmold2.983 / 2.9742.571 / 2.55558 / 56
Dörentrup150 / 150141 / 1404 / 4
Extertal234 / 234184 / 1849 / 9
Horn-Bad Meinberg657 / 657615 / 61520 / 20
Kalletal477 / 473362 / 36123 / 23
Lage1.927 / 1.9171.459 / 1.45237 / 37
Lemgo1.579 / 1.5781.397 / 1.39348 / 48
Leopoldshöhe523 /522439 / 43711 / 11
Lügde158 / 158143 / 1437 / 7
Oerlinghausen486 / 462416 / 39611 / 11
Schieder-Schwalenberg323 / 306262 / 24410 /10
Schlangen180 / 179164 / 1633 / 3